Read e-book online Homosexualität im Zeitalter der kulturellen Globalisierung: PDF

By Oliver Müller

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, word: 1,3, Ruhr-Universität Bochum (Fakultät für Sozialwissenschaft), Veranstaltung: Kultureller Wandel und Migration in sozialwissenschaftlicher Perspektive, 27 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Wir leben in einer Zeit, in der die Welt täglich kleiner zu werden scheint. Das Wort Globalisierung durchdringt alle Ebenen der Gesellschaft und ist mit dieser eng verknüpft. Sei es durch die Ausbreitung eines weltumspannenden Informationsnetzes, einer steigenden Mobilisationsfähigkeit des Menschen oder der Verbreitung homogener Konsumgüter auf dem globalen Markt. Die Unterhaltungsindustrien, ob für Musik, movie oder television, produzieren längst nicht mehr nur für den lokalen Markt, sondern passen ihre Produkte einem internationalen Publikum an. Internationale Konzerne greifen nicht mehr nur auf einen lokalen Standort zurück, sondern haben verschiedene Firmensitze – oftmals weltweit verstreut. Ihre Mitarbeiter erlangen durch sie eine neue shape der Mobilität und arbeiten an verschiedenen Plätzen der Welt. Daneben führt ein starkes Gefälle zwischen entwickelten und weniger entwickelten Ländern zu einer internationalen Migration. Dies alles lässt verschiedenste Kulturnationen zusammentreffen. Doch kommt es dadurch auch zu einer Angleichung der Kulturen?

In einem internationalen Vergleich des in den Medien viel diskutierten und mehrfach ausgezeichneten movies Brokeback Mountain soll gezeigt werden, wie fern wir uns noch von der Idee einer tatsächlichen globalen Kulturnation befinden. Die dabei verwendeten Informationen beziehen sich hauptsächlich auf im net publizierte Zeitungsartikel. Es soll ein Überblick geschaffen werden, in welchen Ländern, zu Zeiten einer globalisierten und transnationalisierten Welt, der movie aufgrund seiner Thematik nicht ausgestrahlt werden durfte.

Die Auswahl des Filmes Brokeback Mountain stellt sich mit dem Hintergrund des Themas der Homosexualität. Der movie handelt von zwei erwachsenen Männern, welche ihre Liebe durch den Zwang gesellschaftlicher Normen geheim halten müssen. Durch die internationale Betrachtung des movies soll versucht werden Rückschlüsse darüber zu ziehen, ob und inwiefern die (kulturelle) Globalisierung zu einer weltweiten Liberalisierung der Homosexualität geführt hat.

Show description

Der Unternehmergeist nach Max Weber (German Edition) by Michael Ungerer PDF

By Michael Ungerer

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, notice: 1,3, Universität Hohenheim (Institut für Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Moderne Unternehmensführung, Sprache: Deutsch, summary: Der überwiegende Teil der deutschen Spitzenmanager ist protestantisch. Dies ist als Tatsache vielleicht nicht weiter appropriate. Betrachtet guy jedoch, ob die Konfession oder die religiöse Erziehung in Zusammenhang mit dem materiellen Erfolg eines Menschen oder sogar einer ganzen Volksgruppe steht, kann diese Tatsache durchaus von Bedeutung sein. So sehr von Bedeutung, dass sich der, als der Mitbegründer der Soziologie geltende Max Weber, mit diesem Faktum beschäftigt hat. Weber leitete mit seinen Werken die Diskussion über den Zusammenhang von faith und ökonomischem Erfolg ein. Weber präzisierte mit seinen späteren Werken zur „Wirtschaftsethik der Weltreligionen“, in denen er sich mit verschiedenen Weltreligion beschäftigte, seine Ideen. „Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus“ ist allerdings Webers bedeutendste Werk. Dabei warfare Weber nur einer Studie seines Schülers Martin Offenbacher nachgegangen. Dabei stellte er fest, dass überproportional viele Kapitalbesitzer, Unternehmer und höher qualifizierte Arbeiter im technischen und gewerblichen Bereich protestantischer Konfession waren. Diese Tatsache lies Weber darüber sinnieren, warum gerade Protestanten einen höheren wirtschaftlichen Erfolg haben.

Ziel dieser Arbeit ist es, die von Weber dargelegten Aspekte aufzubereiten und seine Vorgehensweise zu kennzeichnen. Hierzu wird in einem ersten Teil auf die verschiedenen Epochen, die Weber analysiert hat, eingegangen und der Wandel des Gottverständnisses aufgezeigt. Entscheidend soll hierbei sein, dass guy nachvollziehen kann, warum es in Europa im Laufe der Jahrhunderte zu wirtschaftlichem Erfolgsstreben gekommen ist und welche Rolle dabei die faith gespielt hat. In einem zweiten Schritt soll dann der Bezug zur heutigen scenario bei Führungskräften in der Wirtschaft und Unternehmern gezeigt werden. Hierbei soll auch die Frage geklärt werden, ob Weber mit seiner those, dass wirtschaftlicher Erfolg und Religiosität miteinander einhergehen, in der heutigen Zeit noch aktuell ist. Ebenso sollen Implikationen für das moderne Managementverständnis, abgeleitet aus Max Webers Thesen, aufgezeigt werden.

Show description

Tobias Kauf's Die Soziale Stadt - Das Bund-Länder Programm "Stadtteile mit PDF

By Tobias Kauf

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Wohnen, Stadtsoziologie, notice: 1,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Sozialraum Stadt, 25 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In Deutschland zeichnet sich seit den 1980er und 1990er Jahren eine zunehmende Polarisierung der sozialen Schichten ab, welche sich auch räumlich manifestiert. Gegenwärtige Fragen der Stadtentwicklung beschäftigen sich insbesondere mit Arbeitsmarktproblemen, Zuwanderung und „neuer Armut“. Durch Segregation entstehen Stadtteile mit homogenen Bevölkerungsgruppen, sei es auf sozialer oder ethnischer Ebene. Dieses Phänomen ist zwar seit der Existenz städtischer Siedlungsformen vorhanden, jedoch können in Deutschland immer größere Tendenzen der eben genannten „neuen Armut“ und der sozialen Exklusion beobachtet werden. Neu an dieser state of affairs ist, dass diese soziale und räumliche Isolation inmitten eines bisher unbekannten gesellschaftlichen Wohlstandes stattfindet. conflict den armen Bevölkerungsteilen während der Industrialisierung der gesellschaftliche Aufstieg möglich, scheint die heutige Armutsbevölkerung vom gesellschaftlichen Wohlstand abgekoppelt und gegenseitige – seien es familiäre oder nachbarschaftliche – Hilfeleistungen den Gefühlen von Misstrauen und gegenseitiger Schuldzuweisung gewichen.

Show description

Download e-book for kindle: Bildung - Prävention - Zukunft: Ausgewählte Beiträge des 15. by Erich Marks,Wiebke Steffen

By Erich Marks,Wiebke Steffen

Zum 15. Geburtstag des Kongresses kamen am 10. und eleven. Mai 2010 insgesamt ca. 4.500 teilnehmende und Gäste des 15. Deutschen Präventionstages in das Internationale Congress Centrum (ICC) in Berlin. Unter der Schirmherrschaft des regierenden Bürgermeisters Klaus Wowereit wurden neben dem Schwerpunktthema „Bildung – Prävention – Zukunft“ in mehr als 500 Vorträgen, Präsentationen und Ausstellungsbeiträgen aktuelle Themen der Kriminalprävention und angrenzender Präventionsbereiche bearbeitet.
Dieser Dokumentationsband fasst einerseits die Schriftfassungen jener Vorträge zusammen, die dem Schwerpunktthema „Bildung – Prävention – Zukunft“ zuzuordnen sind. Andererseits gibt der Band einen Überblick über den gesamten Kongress und beinhaltet das Kongressgutachten, die Berliner Erklärung des Deutschen Präventionstages sowie die ausführliche Kongressevaluation.

Show description

Fokalisierungskonzept von Gérard Genette im Kontext der - download pdf or read online

By Ievgeniia Bogomolova (Karashchuk)

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Sonstiges, word: 1.0, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Veranstaltung: Narratologie, Sprache: Deutsch, summary: Gérard Genette ist einer der einflussreichsten Erzähltheoretiker, der zur Entwicklung der Erzähltheorie sehr viel beitrug. Er ergänzte und bearbeitete frühere narratologische Methoden. Dabei erarbeitete er ein begriffliches Instrumentarium, welches heute von den meisten Erzähltheoretikern und Literaturwissenschaftlern bevorzugt verwendet wird.

In dieser Hausarbeit werden zunächst die allgemeinen Prämissen der erzähltheoretischen Entwicklung betrachtet, sowie Gérard Genettes Modell in wenigen Worten dargestellt. Danach wird näher mit seinem Fokalisierungskonzept gearbeitet, welches im Kontext der erzähltheoretischen Forschung betrachtet wird. Zu diesem Zweck werden das aspect of view-Modell und das Modell der narrativen Optik als Vorläufer von Genettes Fokalisierungskonzept dargestellt und im Anschluss daran die Perspektive und Fokalisierungen nach Genette erläutert.

Show description

Get Erfolgreich Forschen: Ein Leitfaden für Bachelor-, PDF

By Armin Töpfer

Der Leitfaden bietet Studierenden und Doktoranden praxisnahe Hilfestellungen, die sie befähigen, ein Forschungsthema in definierten und nachvollziehbaren Teilschritten zu bearbeiten, so dass am Ende aussagefähige wissenschaftliche Ergebnisse stehen. Ausgehend von den Wirtschaftswissenschaften bietet das präsentierte wissenschaftstheoretische Fundament des kritischen Rationalismus und des wissenschaftlichen Realismus auch für viele andere wissenschaftliche Disziplinen Gültigkeit. Die Vorgehensweise ist deshalb nahezu universell übertragbar.

Show description

Berufsbiographie und Arbeitsmarktkrise: Eine Untersuchung zu by Hella Baumeister PDF

By Hella Baumeister

Die nachfolgende Studie basiert auf einer Untersuchung, die von der Deut schen Forschungsgemeinschaft fmanziell unterstUtzt wurde. Thr gebillut dafiir ebenso Dank wie den zahlreichen Betriebsriiten, Perso naUeitem, Firmeninhabem und Vertretem von Kammem und Innungen, die uns mit Informationen versorgt haben. Dank schulden wir jedoch vor allem jenen Facharbeitem, die uns geduldig in langen Gesprachen Auskunft fiber ihre Arbeit und ihre BerufspUioe gege ben baben. Und gedankt sei schlie8lich Ira Schikowsky und Sylvia Schnirpa, besonders aber Ursula Schekerka, die die oft mUhseligen Schreibarbeiten unverdrossen erledigten. Bremen, Februar 1991 10 1. Einleitung 1.1. Segmentation des Arbeitsmarktes und Arbeitsmarktverhalten Da6 die Vorgiinge auf dem Arbeitsmarkt sich nicht wie auf anderen Markten nach dem Prinzip von Angebot und Nachfrage regeln, gilt unter Arbeits markttheoretikem mittlerweile als nicht gerade neuartige Erkenntnis. Der Ar beitnehmer, der nach dem neoklassischen Modell als homo oeconomicus sei nen Arbeitsplatz in erster Linie an der Hohe des Einkommens bewerten solI und fUr ein Gleichgewicht auf dem Markt sorgt, indem er bei Lohngefiille sei nen Arbeitsplatz entsprechend wechselt, verhalt sich in der Realitiit offenkun dig ebensowenig modellgemiill wie der Arbeitgeber, der bei vorhandenem Ar beitskriifteangebot die Lohnkonkurrenz nicht nutzt, sondem durchaus an sei nen Arbeitskriiften festbalt.

Show description

Sport auf Englisch: Lerngelegenheiten im bilingualen by Birte Rottmann PDF

By Birte Rottmann

Birte Rottmann bietet eine theoretische sowie qualitativ-empirische Erfassung der Potentiale bilingualen Sportunterrichts für Lern- und Bildungsprozesse von Schülern. Sie identifiziert anhand konkreter Unterrichtsszenen Bedingungen für das Entstehen von Lerngelegenheiten in Interaktion mit Lehrperson und Mitschülern und im Wechselspiel von Englischsprechen und Bewegen im bilingualen Sportunterricht. In einem rekonstruktiven Verfahren wird Lernen hier aus der Prozesshaftigkeit des Unterrichts heraus analysiert, um daraus didaktisch-methodische Konsequenzen für die Planung bilingualen Sportunterrichts abzuleiten.

Show description

Die Ökonomisierung der Sozialen Arbeit (German Edition) by Britt Fender PDF

By Britt Fender

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sozialwissenschaften allgemein, observe: 1, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel , Sprache: Deutsch, summary: Die Ökonomisierung der Sozialen Arbeit, welche im Zuge des seit den 1980 bis 1990ern aufkommenden Neoliberalismus immer stärker wird, hat das approach der Wohlfahrtsstaatlichkeit in eins der "sozialen Dienstleistungen" verwandelt.
Verbetriebswirtschaftlichung und die Forderung nach Effektivität und Effiziens gemessen an Leitsätzen der Wirtschaft sind bis in die letzte Stufe Sozialer Arbeit vorgedrungen und verändern diesen Berufszweig grundlegend.

Diese Hausarbeit bietet mit 29 Quellen (alle im Literaturverzeichnis genannt) einen umfassenden, aber dennoch präzisen Überblick über Entstehung, Verlauf, Bedeutung und weitere Auswirkungen der Ökonomisierung Sozialer Arbeit. Gleichzeitig werden neben der häufig aufkommenden Kritik von Praktikern der Sozialen Arbeit auch eventuelle Chancen und Vorteile dieser Entwicklung beleuchtet.

Show description